browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Die Idee

AO_Logo_mit_mottoMit vierundvierzig Lenzen auf dem Buckel und ersten Anzeichen von schleichender Leichenstarre soll es noch einmal so richtig krachen. Durch Martin, vom bösartigen Keim infiziert, der über Wochen in mir gedieh und sich proper vermehrte, wurde dieser, mittels oraler Übertragung im Bekanntenkreis breit gestreut. Nun, nach Beendigung der Inkubationszeit ist der „Virus“ nicht mehr zu bändigen. Dank Andi und seinem heldenhaften, nächtlichen Einsatz haben wir auf der Teilnehmerliste gerade noch rechtzeitig Einzug gehalten. Riccardo hat die geniale Idee beigesteuert, ab der Türkei „oben Ohne“ am Rennen teil zu nehmen, was in unserem Kreis auf breite Zustimmung stiess. Also, nicht vergessen Trennscheibe einpacken!

Meine verständnisvolle Frau ist im Bilde, was im Frühling abgehen wird. Heimlich freut sie sich auf die bevorstehende Strohwitwen-Zeit – was sie natürlich nie zugeben würde.  Meinem sieben jährigen Sohn Gian, der das väterliche Vorhaben „so coooool“ findet, weiss nicht ganz uneigennützig über die Wirkung der magischen Wörter „Orient“ und „Rallye“ Bescheid und wird nicht zögern diese entsprechend medienwirksam auf dem Pausenplatz einzusetzen.

Der Traum wird Realität!!! Die Zeit der Vorbereitung kann beginnen! Die Vorfreude auf exotische Tafelrunden, Lagerfeuerromantik gewürzt mit einer Prise Fussschweiss im nächtlichen Zeltlager hinterlässt schubartige Schüttelfröste freudiger Erwartung. Schön, dass es heutzutage noch möglich ist eine derart unvernünftige Veranstaltung zu lancieren.

Oder vielleicht doch nicht so unvernünftig?

Am Ende werden ja alle Fahrzeuge einem karikativen Zweck zugeführt – fürs allgemeine Gewissen und die heutzutage obligate „political correctness“.

 

Bleibt zuletzt mir noch eine Forderung:   Mehr Steinböcke für den Orient!!!

 

Euer Jörg

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.